BOS FOS Triesdorf Logo
fosbos marke

Fachbereich Physik

 

Ansprechpartner: Andreas Hauck

Kontakt: hauck(at)fos-triesdorf.de

Das Unterrichtsfach Physik an der FOSBOS Triesdorf

Im Fach Physik an der Fach- und Berufsoberschule werden verschiedenste Naturphänomene unter anderem aus den Bereichen Mechanik, klassische Felder bis hin zur speziellen Relativitätstheorie modellhaft beschrieben. Dabei ist der Unterricht durch ein Wechselspiel von Theorie und Experiment gekennzeichnet. Die erlangten Erkenntnisse und angewandten Arbeitsmethoden sind wegweisend für viele andere Naturwissenschaften.
Aufbauend auf die vorhandenen Kompetenzen werden die Fähigkeiten im Umgang mit Naturgesetzen und deren Einsatz in technischen Anwendungen vertieft. Zum anderen fördert der Physikunterricht das Verständnis und die Fähigkeit zur konkreten Umsetzung von charakteristischen Arbeitsweisen der Naturwissenschaft Physik.
Die Schüler entwickeln in der Auseinandersetzung mit Fachinhalten weitere Kompetenzen. Hierbei spielt die Erkenntnisgewinnung mit Hilfe fundierten naturwissenschaftlichen Methoden eine entscheidende Rolle. Es werden theoretisch anspruchsvolle Modelle genutzt und kritisch hinterfragt, fachliche Informationen recherchiert, aufbereitet und präsentiert, sowie Chancen und Risiken moderner Technologien bewertet. Damit leistet das Fach Physik einen wesentlichen Beitrag zur Vorbereitung auf ein Studium, insbesondere im mathematisch-naturwissenschaftlich-technologischen Bereich.


Weitere Informationen zum Fach und seinen Inhalten finden Sie im aktuellen Lehrplan PLUS:
Informationen zu der Zahl der Unterrichtsstunden in den jeweiligen Jahrgangsstufen finden Sie in den Stundentafeln:

Copyright © 2020 Berufliche Oberschule Triesdorf. Alle Rechte vorbehalten.